03. Oktober 2015

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag
Bild für animierte Slideshow 141003_header_profis_6.jpg

Aktuelles:

Finale für die Streckentests & Fahrrad-Aktionstag

Münster – Am Samstag geht die vierteilige Serie der Streckentests ins Finale. Zum Abschluss – auf dem Programm stehen die 140 Kilometer der Strecke um den «Cup der LBS» – gibt‘s dabei nochmals einen ganz großen Bahnhof. Der Start ist Höhepunkt des Fahrrad-Aktionstags in der Stubengasse.

Freie Fahrt mit der Provinzial: Startplätze für den 3. Oktober zu gewinnen

Münster – Wenn am 3. Oktober die Elite des Weltradsports im Müsterland zu Gast ist, fährt das Team der Provinzial wieder ganz vorne mit. Neben ihren eigenen Fahrern im «Schutzengel-Team» lädt der Partner des Sparkassen Münsterland Giro.2015 Hobbyfahrer ein, im «Cup der Sparkasse Münsterland Ost», «Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung» oder im «Cup der LBS» dabei zu sein und verlost 20 Freistarts.

Fragen & Antworten

Münster - Fragen und Antworten rund um den Sparkassen Münsterland Giro.2015 und insbesondere um die Teilnahme an den drei Jedermannrennen um den «Cup der Sparkasse Münsterland Ost», «Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung» und den «Cup der LBS» haben wir einer Liste der «Frequently Asked Questions» zusammen gefasst.

Boot «Pünte» geht am 3. Oktober auf große Tour

Münster – Wasserretter auf der Straße: Im Rahmen einer Probefahrt hat sich die DLRG Münster bereits fit gemacht für den Sparkassen Münsterland Giro.2015. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft wird am 3. Oktober erstmalig auch in der Werbekolonne des Radrennens dem Feld der Profis vorausfahren. Unter dem Motto «Schwimmen lernen – rettet leben» will die DLRG den Auftritt vor großem Publikum an der Strecke nutzen, auf dieses Thema aufmerksam zu machen.

Update: Strecken werden entschärft und optimiert – Langstrecke vier Kilometer kürzer

Münster – Update für die Strecken: Nach weiteren Besichtigungen und Testfahrten gibt es für die Streckenführungen des Sparkassen Münsterland Giro.2015 noch ein Update. Die größte Veränderung betrifft dabei die längste der drei Jedermannstrecken, der «Cup der LBS» verkürzt sich damit um vier Kilometer, sowie die Strecke der Profis.

Weitere Artikel: